Oberdorfer und Truhm Rechtsanwälte

Familienrecht

Jede Änderung im Leben zieht rechtliche Folgen nach sich. So stellen sich z. B. bei werdenden Eltern u. a. folgende Fragen:

Wer kann für das Kind entscheiden?
Heirat oder nicht?
Welchen Nachnamen soll das Kind tragen? Ist eine spätere Umbenennung möglich?
Welche Rechte haben Großeltern?
Was passiert im Fall der Trennung?
Wie kann das Kind abgesichert werden?

Wir empfehlen, in jeder Phase des Lebens bewusst und aktiv eine Entscheidung zu treffen, ob die pauschale gesetzliche Regelung den eigenen Lebensvorstellungen entspricht. Dies setzt die Kenntnis der rechtlichen Folgen voraus.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie in allen mit Scheidung und Trennung verbundenen familienrechtlichen Fragen und erarbeiten mit Ihnen eine praktikable Lösung im Zusammenhang mit

  • Trennung, Scheidung und Scheidungsfolgen

  • nichtehelichen Lebensgemeinschaften

  • elterliche Sorge, Umgangsrecht

  • Unterhaltsrecht, insbesondere Kindes- und Ehegattenunterhalt sowie nachehelichen Unterhalt

  • Vermögensauseinandersetzung, Zugewinnausgleich

  • Hausratsteilung

  • Versorgungsausgleich

  • Gestaltung von Eheverträgen und notariellen Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen

  • Vaterschaft, Vaterschaftsanerkennung und -anfechtung

  • eingetragenen Lebenspartnerschaften

Kontakt

Neundorfer Str. 88
08523 Plauen


Telefon 03741 4066010


Fax 03741 4066011


E-Mail
ra@oberdorfer-truhm.de


Anfahrt
Google-Maps-Link